top of page
Beitrag: Blog2_Post

Zur Wahlrede von Biden 2021

Liebe Robinette


Wir haben uns Deine Inaugurationsrede angehört. Sie hatte alle, wirklich alle schönen, positiven Worte drin, die aus einem bekannten Standardwerk der Rhetorik stammen. Das freut uns sehr.

Leider kennen wir dieses Handbuch und wissen genau, wie unser Unterbewusstsein auf Wörter wie Harmonie, Liebe, zusammen, vereinen, stark... etc. reagiert und dass sie immer bewusst eingesetzt werden, um etwas positiv zu framen - in diesem Falle Dich und Deine glorreiche Nation, die der Welt bis jetzt Kaugummis, Zigaretten, McDonalds, Monsanto, Kriege, Waffen, Raketen, Computer, Pornos, Raubtierkapitalismus, Dauerüberwachung, allmächtige Grosskonzerne, superreiche «Wohltäter» und Hochglanzpropaganda aus Hollywood gebracht hat. Du kannst also zu Recht stolz sein. Natürlich nicht das gleiche «stolz» wie das der Proud Boys, aber stolz.

Wir finden es auch toll, dass Du Gott mehrfach erwähnt und auf ihn geschworen hast.

Muss ein guter Gott sein, der Dein Land beschützt, das eigentlich einem ganz anderen Volk gehörte und von vertriebenen Gangstern und Glücksrittern aus aller Welt mit Gewalt und Lügen gestohlen wurde. El eben, der Gott der El-ite.

Auch sehr schön fanden wir, hast du Lady Gaga singen lassen. Sie betet, glauben wir zumindest, den gleichen Dämon wie Du an und hat das in Interviews auch schon gesagt, und auch dass sie dafür bestraft werde mit unglaublichen Schmerzen. Singen heisst leiden und das hat sie toll gemacht.

Von Kindern während der Rede umringt zu sein - von diesem Wunsch haben Dir die Kommunikationsprofis sicherlich abgeraten, zu gross wäre wahrscheinlich Deine Schnupperlust geworden, was in Zeiten des tödlichen Virus natürlich für eine Risikogruppe wie Dich auch bei vorher ganzkörper desinfizierten Kiddies den sofortigen Tod bedeutet hätte. Auch medial.

So, wir haben jetzt genug auf Mann/Frau/Gendersternchen gespielt, das ist normalerweise nicht unsere Art, aber wir dachten, es gefällt Deinen Mitstreitern, ist es doch ihre eigene Lieblingsmethode.

Darum wenden wir uns jetzt dem Inhalt der Rede zu und haben Deine Hauptsätze, die Du brav mantramässig wiederholst, ein bisschen genauer angeschaut.


"Wir können das todbringende Virus besiegen."

Nein, niemand «besiegt» Coronaviren. Auch die Influenza nicht. Seit es Lebewesen gibt, sind sie da und werden auch immer bleiben und mutieren. Niemand, ausser ein gesundes Immunsystem. Aber das interessiert ja keine Sau, damit lässt sich niemand versklaven und Geld machen.


"Wir werden das Klima retten."

Einen Scheiss werdet Ihr. Falsche Horrormodellrechnungen, die noch in keinem einzigen Jahr auch nur annähernd stimmten, führen absichtlich zur irrigen Meinung, menschengemachtes CO₂ habe etwas mit der Klimaveränderung zu tun und müsse darum besteuert werden. Der Meeresspiegel müsste jetzt schon mindestens 10 Meter höher sein und die Temperatur bei etwa 40 Grad Celsius. (So kommt es jedenfalls bei den meisten rüber, nach all den Panikschlagzeilen der letzten Jahre.)

Die Armen werdet ihr damit noch ärmer machen und zudem noch ihre eh schon geringe Mobilität einschränken und sie zwingen, teure, dauerüberwachte Elektroautos zu kaufen.

Reisen bildet, und unkontrollierte Bildung gilt es zu verhindern.

Euer Kampf gegen die Erderwärmung bedeutet im Grunde nichts als gewissensberuhigender Lifestyle für die Elite, Armut für die Massen. Und das, obwohl Verbrennungen absolut natürliche Vorgänge sind, wir Menschen tun es dauernd, wie es bei Euch aussieht, weiss ich nicht. Die wirklichen Umweltprobleme und Einsparungsmöglichkeiten werden nicht mal erwähnt, es wird von Euch wie immer nur ein Problem und eine Lösung suggeriert.

Und hört auf rumzufliegen, Kondensstreifen und Wasserdampf sind viele stärkere Klimaschädlinge als CO₂, und das tut gerade ihr Reichen ja allzu gerne. Ihr könnt doch auch das ganze Regieren locker alles aus dem Homeoffice erledigen, bei Deinem Wahlkampf hat's doch auch geklappt?

Nichtstun ist manchmal viel zielführender.

Übrigens habe ich an der Inauguration nur hunderte riesige, 5 tonnenschwere SUVs gesehen, von welchen jeder 20 Liter säuft, fast kein einziges normales Fahrzeug.

Wieso bist Du eigentlich nicht mit dem Fahrrad gekommen? Du hast ja trainiert mit Deinem vernetzten Hometrainer, der jetzt ein Sicherheitsrisiko für das Weisse Haus darstellt...

By the way: Diverse Planeten in unserem Sonnensystem haben sich auch erwärmt. Wollt ihr die besteuern? Oder vielleicht die Sonne verdunkeln und das dann in Rechnung stellen?

Wenn Ihr wirklich nachhaltig etwas für die Umwelt tun wollt, hört auf, Euch zu vermehren, ihr Narren.


Unser Tipp an die Leser: Rettet Euch vor den Weltrettern!


"Ich werde Präsident für alle Amerikaner sein."

Du hast schon jetzt am ersten Tag bewiesen, dass Dich die Meinung von 70 Millionen, knapp die Hälfte aller Wähler, einen Scheiss kümmert. Du führst die globale NWO-Agenda unverzüglich aus, gehst sofort wieder in die WHO, Klimaabkommen, Anbiederung an China, setzt Masken durch ...


"Die Demokratie hat sich durchgesetzt."

Der Deep State hat sich durchgesetzt. Die USA waren von Anfang an keine Demokratie. Oder habt Ihr die Indianer abstimmen lassen, ob sie Euch ihr Land geben wollen?

Ihr seid eine Oligarchie. Nur die Reichen und Mächtigen werden gewählt, niemand sonst hat auch nur den Hauch einer Chance.

Wie Dominion-Wahlmaschinen manipuliert werden können, hat der CCC schon mindestens 3x gezeigt.

Und in Deiner Demokratie konnten ja auch Tote abstimmen. Aber es waren zu wenige, um von Wahlbetrug zu sprechen, meinten die Richter. Dass es manchmal mehr Stimmen als überhaupt Wähler gab, dass Überwacher, natürlich aus Coronagründen 10m Abstand halten mussten und viele unbedeutende Kleinigkeiten mehr zeugen von einem top funktionierenden Wahlsystem, wie auch die lediglich 45 Wahlbeobachter im ganzen Land schon vor den Untersuchungen bestätigt haben. Alles rechtens.

4 Jahre gezieltes, stündliches Trumpbashing mit allen Mitteln zeigen deutlich, was Ihr von Demokratie haltet, und hätte eigentlich dazu führen sollen, dass Trump überhaupt von niemandem gewählt wurde... Doch trotz pausenloser Gehirnwäsche in allen Massenmedien ist es nicht gelungen. Mal war es seine Frisur, mal seine Frau, mal seine Krawatte: einfach alles schlecht.

Monatelange BLM Krawalle mit vielen Toten und Plünderungen in hunderten Städten waren ein Ausdruck von Demokratie, von Rassismus im System. Da sollte die Nationalgarde keinesfalls einschreiten; bei Deiner Inauguration war sie aber mit 25'000 Mann präsent, mehr als in Afghanistan und Irak zusammen. Und das für einen Präsidenten mit den meisten Stimmen aller Zeiten, ein absoluter Liebling des Volkes also!

Ein paar geistig Verwirrte, mit echten Hörnern bewaffnete Witzfiguren, die man ins Kapitol gewunken hat, von welchen noch 3 trotz überhaupt keiner Gegenwehr von alleine starben, das sind die wirklich gefährlichen Feinde der Demokratie, die Dir eigentlich schon sehr gelegen kamen, oder? Deine Fernsehteams waren jedenfalls überall mit dabei, die Leute haben alle auch so schön posiert und Pause gemacht mit dem Randalieren, wie es echte Wikinger eben tun. Brandschatzen haben sie vermieden, es wäre sonst der Feueralarm oder die Sprinkleranlage losgegangen. Auch Kaugummi unter die Senatssitze zu kleben war verboten, das hatte man so abgemacht. Wieso hast Du Dich nicht bei denen öffentlich bedankt?


"Es wird nicht geschehen, dass der Willen der Menschen zum Schweigen gebracht wird. Niemals."

Du meinst, der Willen von Deinen Schäfchen. Alle anderen sollen sofort zensuriert werden, was genau jetzt geschieht, und immer heftiger wird. Digitale Bücherverbrennungen und Hexenjagden sind en vogue wie nie. Jetzt habt ihr offensichtlich die Techgiganten im Boot, nun sollte es klappen mit der Einheitsmeinung, mit der Einheitspartei nach Vorbild Deines chinesischen Freundes Xi Jinping, eine Nationalsozialistische Einheitspartei auf der ganzen Welt zu installieren und gegen Nazis vorzugehen. Ein Meisterstück des Ministeriums für Wahrheit.


"Es muss Schluss sein mit Lügen."

Das finden wir auch. Den Vorsatz hast Du jetzt halt leider in der ersten Rede schon gewaltig versaut ...


"Wir müssen die Kultur ablehnen, in der Fakten manipuliert und sogar fabriziert werden."

Ja, stoppt endlich Eure plumpen Manipulationen nach Handbuch. Wir kennen Chomskys Manipulation der Massen und auch Saul Alinskys Regeln für Radikale, bei welchem Deine Freundin Hillary in der Schule war.

Etwas muss man euch Amis aber lassen: Die verdammte Navy Seals Brass Band war wirklich geil. So machen Kriege, die du bis jetzt alle mit angezettelt hast, einfach viel mehr Spass. Hatte was von Star Trek, aber Ihr seid leider nicht die friedliche Galaktische Föderation, sondern Ihr seid die Borg und wir werden uns nicht assimilieren lassen.


So long Joe Robinette, geh doch auf gratis Werbebusfahrt und kaufe eine schöne Heizdecke wie alle anderen Altergenossen und lasse die Men in Black, wie es Obama offen und ehrlich ausgedrückt hatte, hinter Dir regieren, - Du musst Dir doch diesen ganzen Schauspielstress in diesem Alter nicht mehr antun. Uns auch nicht.

Und halt die Ohren steif, sonst hält die scheiss Maske nicht und Du verlierst noch Dein Gesicht.


Viele liebe Grüsse und werde bald gesund

Dein schlechtes Gewissen



15 Ansichten0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating

 Top Stories