top of page
Beitrag: Blog2_Post

Narziss ohne Goldmund

Aktualisiert: 14. Juli

Unter den zahllosen Geisteskrankheiten, die gerade den Erdball beherrschen und die ich mir nicht erklären kann, rangiert an prominenter Stelle die total absurde Weigerung, einem Menschen Machtgeilheit zuzugestehen, sobald er aus dem links-grün-dunkelbraunen Spektrum kommt und/oder weiblich ist.


Das ist doch jetzt echt nicht so schwer zu verstehen, dass Macht einfach geil ist und macht, oder? Ich meine, wie behämmert darf man sein, ohne unter das Strafrecht zu fallen?


Alain Berset ist ein narzisstischer durch und durch opportunistischer schleimiger und machtgeiler Psychopath, der mich bis anhin nur darum nicht vor Gericht gezerrt hat, weil er (oder sein Zeitungsleser) genau weiss, dass ich das gerichtsfest belegen könnte.

Diesem sicher aus esoterischer Sicht auch irgendwie liebenswerten Zellhaufen würde ich aus therapeutischen Gründen auch nur so eine mittelgrosse Laterne gönnen, der würde sich sonst ja noch eins runterholen, weil er so bedeutsam ist.

22 Ansichten1 Kommentar

 Top Stories 

1
2
bottom of page